Home / Glossar-Eintrag

Äpfel verwerten

Äpfel sind reich an Vitaminen und gesund, sie lassen sich pur als auch zubereitet gut in unsere Essgewohnheiten integrieren. Wer das schöne Obst aus dem eigenen Garten verwerten möchte, kann dies auf viele unterschiedliche Arten und Weisen tun – natürlich frisch aber auch gedörrt und gelagert. Insbesondere, wenn es um …

Weiterlesen »

Beef Jerky

Beef Jerky ist ein Snack aus Trockenfleisch und wird auch Biltong genannt. Dabei handelt es sich um mariniertes, gewürztes und getrocknetes Fleisch, welches sich insbesondere als Zwischenmahlzeit eignet. Beef Jerky findet häufig Verwendung bei Sportlern und hat insbesondere durch den Hype des aufkommenden Bewusstseins für Fitness- und Körperkult eine kleine …

Weiterlesen »

Biltong

Der Begriff Biltong kommt aus dem niederlänischen „bil“ = Keule und „tong“ = Zunge. Biltong besteht aus getrocknetem Fleisch und ist eine Spezialität aus der südafrikanischen und namibischen Küche. Ursprünglich wurde Biltong von nationalen Tieren wie z.B. Strauß, Känguru, Gemsbock und anderen Wildtieren wie z.B. dem Zebra hergestellt. In der …

Weiterlesen »

Dörrautomat ohne Plastik

Kaum ein Hersteller von Dörrautomaten bietet derzeit Geräte die komplett ohne Plastik bzw. Kunststoff auskommen und nur aus Edelstahl an. Ein Gerät, welches hier immer wieder genant wird, ist das äußerst hochwertige Excalibur Dörrgerät, der gerne titulierte „Backofen für die Rohkostküche“ mit 9 Einschüben. Zu kaufen gibt es den Dörrautomat ohne Plastik im Shop auf …

Weiterlesen »

Dörren

Dörren beschreibt den Trocknungsvorgang von Obst, Kräutern, Gemüse oder Fleisch in einem Trocknungsgerät für die Küche / den Haushalt. Diese Trockner werden auch Dörröfen, Dörrautomaten, Dörrapparate oder Dörrgeräte genannt, die durch ein spezielles Luftzirkulationssystem den Inhalt, das so genannte Dörrgut schonend trocknen. Gedörrte Lebensmittel sind uns Menschen schon seit vielen Jahrhunderten …

Weiterlesen »

Dörren im Backofen

Wer im Backofen dörren möchte, braucht einen Ofen, der mindestens eine Heißluft- bzw. Umluft-Funktion hat und sollte sich zum trocknen von seinem Obst, Gemüse oder Fleisch hauptsächlich auf die Vorbereitung des Dörrguts beschäftigen. Anleitung zum dörren im Backofen Die Vorbereitung vor dem dörren im Backofen: Waschen Sie das Obst, Gemüse, die Kräuter …

Weiterlesen »

Dörren in der Mikrowelle

Das Dörren in der Mikrowelle ist nicht möglich, zumindest dörrt man hier nicht im eigentlichen Sinne. Das Obst bzw. „Dörrgut“ kann lediglich (aus-)getrocknet werden. Zunächst legt man das Dörrgut ein bis zwei Minuten auf voller Leistung in die Mikrowelle und lässt anschließend die Feuchtigkeit bei geöffneter Tür entweichen, hier sollten auch ein paar …

Weiterlesen »

Dörretagen

Dörretagen sind die einzelnen Gitter innerhalb Ihres Dörrgerätes. Bei den Stapelsystem Dörrautomaten können häufig weitere Etagen dazu gekauft werden um das System zu erweitern. Ab einer gewissen „Höhe“ wird die zirkulierende Luft jedoch nicht mehr so gut verteilt. Bitte achten Sie auf die technische Anleitung Ihres Gerätes, wieviele Etagen eingesetzt …

Weiterlesen »

Dörrmaschine

Die seltenste Verwendung unter den Bezeichnungen die einen Dörrautomat beschreiben ist die „Dörrmaschine“. Genau so wie Dörröfen und Dörrapparate meint auch diese Bezeichnung das gleiche Produkt für den gleichen Anwendungsfall. Sie interessieren sich für einen Dörrautomat? Stöbern Sie doch einmal auf unserer Website!

Weiterlesen »

Dörröfen

Dörröfen sind Geräte für Küche und Haushalt, zum trocknen von Obst, Gemüse oder Fleisch. Ein Dörrofen unterscheidet sich nicht vom konventionellen Dörrgerät oder Dörrapperat, lediglich die Bezeichnung fällt je nach Region, Sprachgebrauch und Anwendungsfall unuterschiedlich aus. Es gibt keine Unterschiede, die die hinter den einzelnen Bezeichnungen stehen, alle Geräte bestehen …

Weiterlesen »