Home / Dörrrezepte / Leckere Rohkost Chips im Dörrautomat

Leckere Rohkost Chips im Dörrautomat

Für dem gemütlichen Film- und Fernsehabend ist dieses Rohkost Dörrezept ideal, die leckeren Knabbereien sind nämlich nicht nur gesund sondern auch sehr schmackhaft.

Die meisten Supermarkt Snacks, wie Chips, Flips und Co. sind fettig, nicht vegetarisch oder vegan und obendrein sehr kalorienreich. Mit einem Dörrautomat lassen sich neben den klassischen, getrockneten Apfelringen oder Bananechips viele weitere tolle gesunde Snacks herstellen. Eines davon verraten wir Ihnen in diesem Rezept.

Zutaten:

  • 150gr Wasser
  • 50gr Leinsamen
  • 2 Tomaten
  • 1 Möhre
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 Blätter Stevia oder 1 -2 EL Agavendicksaft
  • ¼ TL Kreuzkümmel
  • ¼ TL Chillipulver
  • ½ TL Meersalz

Tipp: Natürlich könnt Ihr in der Auswahl der Zutaten variieren. Auch mit einer Paprika statt Möhre oder ein bisschen Petersilie lassen sich tolle Geschmäcker erzielen!

Vorbereitung:

Leinsamen ca. 1,5 – 2 Stunden einweichen

Zubereitung

Die Zutaten für die Rohkost Chips werden in den Mixer gegeben, bis eine schön feine Masse entsteht. Den vorher in etwas Wasser eingeweichten Leinsamen dann dazu geben und noch einmal mixen. Das Gemisch sollte verhältnismäßig Flüssig sein, falls es das noch nicht ist, noch Wasser nachgießen.

Mit einem Löffel nun kleine Kleckse auf das mit mit Backpapier ausgekleidete Dörrgitter verteilen und ggf. ausstreichen. Damit die Masse zu den Rohkost Chips wird sollte sie im Dörrautomat (z.B. dem Rommelsbacher DA750) ca. 8 – 12 Stunden dörren. Am besten trocknet Ihr die Chips über Nacht.

Damit die Chips Rohkost bleiben, solltet Ihr die Wärme nicht über 45°C einstellen. Wir empfehlen die Einstellung auf 35°C und eine längere Dörrzeit.
Dieses Rohkost Dörrezept im Backofen nachzubacken scheint aus unserer Sicht schwierig, da die meisten Backofen Schwierigkeiten haben eine so geringe Temperatur über einen so langen Zeitraum zu halten.

Wir wünschen viel Spaß und einen guten Appetitt mit diesen leckeren Rohkost Chips!

Rezeptbuch Empfehlung für Dörrezepte

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*